wissen.de Artikel

Warum tragen Schnecken ihr Haus herum?

Ist es sehr kalt oder sehr sonnig, kann die Schnecke sich in ihr Häuschen zurückziehen und es hinter sich verschließen. Es schützt sie vor Austrocknung und auch vor Feinden, denn so ein Schneckenhaus ist ganz schön hart! Außerdem sind in dem Schneckenhaus lebenswichtige Organe wie Herz und Lunge. Im Gegensatz zu den Schnecken mit Haus, gibt es auch Nacktschnecken. Man findet sie häufig unter feuchtem, dichtem Blattwerk.

Wusstest du, dass Schnecken schon mit dem eigenen Haus zur Welt kommen?

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren