wissen.de
Total votes: 61
wissen.de Artikel

Wirtschaftsinformatiker/in (Diplom)

Gute Arbeitsmarktchancen

Aufgaben und Tätigkeiten

Der Wirtschaftsinformatiker ist Mittler zwischen zwei Welten. Seine Hauptaufgabe besteht in der Lösung betriebswirtschaftlicher Probleme und Vorhaben und in Aufgaben des Informations- und Kommunikationsmanagements mit Hilfe von IT-gestützten Informations- und Datenverarbeitungssystemen. So beginnt jede Entwicklung eines betrieblichen Anwendungssystems zunächst einmal mit einer Analyse der Anforderungen. Hierbei sind neben den Wünschen und Bedürfnissen der zukünftigen Anwender auch die besonderen Rahmenbedingungen wie die vorhandene DV-Struktur zu berücksichtigen. Der Wirtschaftsinformatiker ist also vor allem in der Systemanalyse und -entwicklung, der Systembetreuung, im Vertrieb, der Beratung oder der Forschung tätig.

Arbeitsfelder und Arbeitsmarktchancen

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 61