wissen.de
You voted 2. Total votes: 11
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Hammel

die Bezeichnung für einen kastrierten Schafbock ist eine Substantivierung des althochdeutschen Adjektivs hamal „verstümmelt“, das zusammen mit
altengl.
hamelian und
altfrz.
hamelia auf
germ.
*hamlo „verstümmeln“ zurückgeht; die
idg.
Wurzel *kam „krümmen“ könnte zugrunde liegen, diese Annahme ist aber keineswegs gesichert
You voted 2. Total votes: 11