wissen.de
You voted 4. Total votes: 23
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Harfe

die Bezeichnung des Zupfinstruments lässt sich auf
germ.
*harpo „Harfe“ zurückführen; einer Annahme zufolge ist die Quelle die
idg.
Verbwurzel *(s)kerb(h) „wenden, krümmen“, demnach wäre das Instrument nach seiner gekrümmten Form benannt worden; einer anderen Deutung zufolge ist das germanische Wort eine Ableitung zu
germ.
*harpon „zupfen“ und die Harfe wurde als „die Zupfe“ bezeichnet; beide Annahmen sind jedoch nicht sicher belegt
You voted 4. Total votes: 23