wissen.de
Total votes: 56
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Schnur

die Bezeichnung für einen Faden lässt sich auf
mhd.
snuor,
ahd.
snuor, snor zurückführen und gehört zu
altengl.
aner „Saite einer Harfe“ und
altnord.
snœri „Kordel, Seil“; angenommen wird eine Ableitung von
idg.
*sne „spinnen“ oder aber
idg.
*snewer „Sehne, Band“ als Quelle; Schnur in Redewendungen wie schnustracks oder über die Schnur hauen beziehen sich meist auf die Messschnur des Zimmermanns
Total votes: 56