wissen.de
Total votes: 64
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Lauge

lässt sich zurückführen auf
westgerm.
*laugo „Lauge“, auch in
altnord.
laug „warmes Bad“; Quelle ist
idg.
*leuə „baden“, auch in
lat.
lavare „waschen“; das Waschen von Wäsche mit Lauge war ein damals sehr üblicher Vorgang; das abgeleitete Verb
laugen
stammt aus dem 17. Jh. und ist heute nur noch übertragen als
auslaugen
„anstrengen“ gebräuchlich
Total votes: 64