wissen.de Artikel

Bewerbungstipps Versicherungen

AXA Service AG

Ein Partnerunternehmen von JobStairs.de
Branchen- und Expertentipp von Ralf Kurschildgen, Personalmanagement, AXA Service AG

Brancheneinblick und -Anforderungen

In Anbetracht eines wirtschaftlich angespannten Marktumfelds und einer turbulenten gesamtwirtschaftlichen Lage, hält das Berufsfeld „Versicherungen“ natürlich einige Herausforderungen bereit. Das betrifft beispielsweise die weitere Umsetzung der Konzernstrategie mit Blick auf eine klare Fokussierung vorhandener Ressourcen: Hierzu zählen an erster Stelle die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des AXA Konzerns. Aus diesem Grund sind mit dem Ende 2001 zwischen Unternehmensleitung und Betriebsrat geschlossenen “AXA Bündnis die wesentlichen Voraussetzungen geschaffen worden, eine Basis für einen beständigen wirtschaftlichen Erfolg zu legen. Darüber hinaus bietet die AXA flexible Arbeitszeiten, individuelle Altersvorsorge und persönliche Entwicklungsperspektiven. Durch das “AXA Bündnis verpflichtet sich das Unternehmen bis zum Ende des Jahres 2006 auf betriebsbedingte Beendigungskündigungen zu verzichten. Damit wird individuelle Arbeitsplatzsicherheit durch einen attraktiven Arbeitgeber geschaffen. Von den Mitarbeitern fordern wir im Gegenzug neue Maßstäbe hinsichtlich der Flexibilität im Umgang mit fortschreitenden Veränderungen der Arbeitswelt.

Unternehmensprofil:

Der AXA Konzern zählt mit Einnahmen von 6,4 Milliarden Euro (2003) zu den führenden Erstversicherern und Finanzdienstleistern in Deutschland. Seine Geschäftstätigkeit definiert das Unternehmen mit „Vorsorge, Vermögensmanagement, Versicherung“. Dazu zählen in erster Linie Schaden- und Unfallversicherungen, private Vorsorgeformen wie Lebens- und Krankenversicherungen, betriebliche Altersvorsorgelösungen sowie Vermögensanlagen und Finanzierungen. Die Angebotspalette richtet sich an Privatkunden sowie an Firmen- und Gewerbekunden gleichermaßen.

Wichtigste Konzerngesellschaften sind die AXA Versicherung, AXA Lebensversicherung, AXA Krankenversicherung, AXA Art Versicherung, AXA „die Alternative“ Versicherung, AXA Bank, Deutsche Ärzteversicherung und Roland Rechtsschutzversicherung. Die Holdinggesellschaft AXA Konzern AG hält insgesamt Beteiligungen an über 40 Tochtergesellschaften.

Seit 1997 gehört das 1839 ursprünglich unter dem Namen „Colonia“ in Köln gegründete Unternehmen zur AXA, einer der größten internationalen Versicherungsgruppen und einem der bedeutendsten Vermögensmanager der Welt. Mit Schwerpunkten in Westeuropa, Nordamerika und dem asiatisch/pazifischen Raum verwaltete AXA per 31. Dezember 2003 ein Vermögen von 775 Mrd. Euro und erzielte einen Umsatz von 72 Mrd. Euro.

Die AXA Deutschland hat hierzulande rund 4,5 Millionen Kunden mit etwa 10 Millionen Verträgen. Sie beschäftigt 9.195 Mitarbeiter und 495 Auszubildende.

Gesuchte Bewerber:

Professionals
Ausbildung im AXA Konzern: Die Berufsausbildung ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Personalpolitik. AXA bietet folgende Ausbildungsberufe an:

Versicherungskaufmann/ -frau
Versicherungskaufleute sind als angestellte oder selbstständige Mitarbeiter in allen Geschäftsbereichen der Versicherungswirtschaft tätig. Schwerpunkte ihrer täglichen Arbeit liegen insbesondere in der Betreuung, Beratung und in den Servicedienstleistungen für unsere Kunden. Sie begleiten unsere Kunden in allen Lebensphasen und bieten ihnen individuelle Lösungen für Risikoschutz (wie Kraftfahrt-, Sach- oder Haftpflichtversicherungen) sowie für Hinterbliebenenvorsorge, Vermögensplanung und -übertragung (Sparpläne und Fonds, Leben- und Rentenversicherungen).

Neben ihrer Fachkompetenz müssen Versicherungskaufleute über Methodenkompetenz (wie z.B. Zeitmanagement, Präsentationstechniken) und Sozialkompetenz (wie z.B. Kundenorientierung, Teamfähigkeit) verfügen.

Bürokaufmann/ -frau
Bürokaufleute befassen sich mit Buchhaltung, Lohn- und Gehaltsabrechnungen, mit der organisatorischen Abwicklung der Wohnungs- und Grundstücksverwaltung sowie mit allgemeinen Verwaltungsaufgaben. Sie erledigen Aufgaben der innerbetrieblichen Verwaltung wie z.B. Schriftwechsel, Steuer- und Versicherungsfragen, Kassenwesen sowie Bestands- und Verkaufszahlen.

DV-unterstützt bearbeiten sie Informationen, kümmern sich um Steuer- und Versicherungsfragen . Im Rahmen der Auftragsabwicklung erstellen Sie Rechnungen und überwachen Zahlungseingänge. Nach der Ausbildung können Bürokaufleute in verschiedenen Wirtschaftszweigen beschäftigt werden.

Ausbildungsbegleitendes Studium:

  • Studium zum Diplom-Betriebswirt an der Fachhochschule Köln: Bei einer Ausbildung am Standort Köln kann ein Studium an der Fachhochschule Köln kombiniert mit einer Ausbildung zum/zur Versicherungskaufmann/-frau vorgenommen werden. 2,5 Jahre Ausbildung zum Versicherungskaufmann / zur Versicherungskauffrau und Grundstudium plus 1 Jahr Hauptstudium führt Sie zu zwei Abschlüssen: Abschluss Versicherungskaufmann / Versicherungskauffrau oder Abschluss zum/zur Diplom-Betriebswirt/in (Diplomarbeit möglichst im künftigen Einsatzbereich)
  • Studium zum Diplom-Betriebswirt an der Berufsakademie: Bei einer Ausbildung an den Standorten Berlin, Frankfurt, Mannheim und Stuttgart kann ein Studium an der Berufsakademie für den Fachbereich Versicherung vorgenommen werden. Das Studium an der Berufsakademie ist eine Alternative zum Studium an Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen und entspricht der/erfüllt die Forderung zur Verkürzung der Studienzeit. Die Ausbildung erfolgt in einer Zusammenarbeit zwischen der Staatlichen Studienakademie und den Ausbildungsbetrieben, so dass das Studium wissenschaftsbezogen und gleichzeitig praxisnah ist.

Das Praktikanten- und Stipendiatenprogramm:
Das AXA Internship-Programm wurde ins Leben gerufen, um überdurchschnittlich guten Hochschülern die Möglichkeit zu bieten, in qualifizierten Praktika erste berufliche Erfahrungen zu sammeln und gleichzeitig die Fachbereiche mit interessierten und engagierten Praktikanten zu unterstützen. Da die Kandidaten bereits ihr Vordiplom im jeweiligen Studiengang mit guten Leistungen bestanden haben, können sie auf ein geeignetes Vorwissen zurückgreifen. Sie können und sollen qualifizierte Aufgaben und kleinere Projekte im jeweiligen Fachbereich übernehmen.

  • Praktikanten-Programm: Qualifizierten Studenten der verschiedensten Studienrichtungen bieten wir in unserem Unternehmen Praktika an. Dieses Praktikum soll eine Mindestlänge von 2 Monaten nicht unterschreiten.
  • Stipendiaten-Programm: Überdurchschnittlich erfolgreichen Praktikanten bieten wir im Rahmen des Stipendiums eine langfristige Zusammenarbeit mit uns an.

Direkteinstieg für Absolventen und Professionals:
Der AXA Konzern bietet mit seinen unterschiedlichen Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen viele Möglichkeiten für den Direkteinstieg in den Bereichen Versicherung, Vorsorge und Finanzen. Eines ist allen gemeinsam: Der Direkteinstieg eröffnet erfolgversprechende Perspektiven für Zukunft. Es ist Ihre Entscheidung, wo Sie Ihre Neigungen und Stärken sehen und Ihren Einsatz in Ihre Karriere umwandeln wollen.

Auch für Berufe ohne Versicherungshintergrund bietet AXA attraktive Einstiegsmöglichkeiten, z.B. in den Bereichen Konzernentwicklung, Controlling, Marketing, PR, Finanzen, IT; Konzernrecht, Revision, Steuern, Personal, in den Sparten Industrie-, Gewerbe-, Privatkundengeschäft oder in der Lebens- und der Krankenversicherung.

Einstieg als Vorstandsassistent/in:
Ziel des Vorstandsassistentenprogrammes ist die Förderung von Top-Nachwuchskräften. Nach dem Assistentenprogramm haben die Assistenten eine Vielzahl von Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten mit nationalen und internationalen Perspektiven.

Das Programm richtet sich an Hochschulabsolventen, die ihr Studium mit einem Prädikatsexamen abgeschlossen (BWL, Jura, Mathematik, Wirtschaftsinformatik) und gegebenenfalls noch eine Zusatzqualifikation haben (z. B. MBA, Promotion oder Vergleichbares). Erste einschlägige praktische Erfahrung im In- und Ausland sowie Fremdsprachenkenntnisse (fließende Englisch- und gute Französischkenntnisse) werden ebenso vorausgesetzt wie Führungspotenzial, unternehmerisches Denken und Handeln sowie Teamfähigkeit.

Das Programm erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Jahren. In dieser Zeit unterstützt der Assistent den jeweiligen Vorstand in seinen Aufgaben, wirken bei strategischen Problemstellungen des Konzerns und des jeweiligen Ressorts mit und sind an der Begleitung und Durchführung von Projekten beteiligt. Parallel dazu werden Sie durch umfassende Management-Qualifizierungsmaßnahmen gefördert. Dazu zählen ein spezieller Förderkreis, Infotage, fachbezogene Seminare sowie Trainings zu Themen wie Kommunikation, Führung, Konfliktmanagement, Projektmanagement und vieles mehr.

Einstieg als Unternehmer/in:
Erfahrene Coaches und kompetente Ansprechpartner begleiten Sie durch unser qualifiziertes 2-jähriges Weiterbildungsprogramm und unterstützen Sie auch in der Zeit danach, wenn Sie bereits Ihre eigene Agentur führen. Es versteht sich von selbst, dass wir Sie während des Weiterbildungsprogramms - und darüber hinaus bis zu weiteren 2 Jahren - finanziell absichern. Außerdem können Sie durch besondere Leistung Ihr garantiertes Provisionseinkommen zusätzlich erhöhen. Das gibt Ihnen die Sicherheit, die Sie für diesen wichtigen Schritt in die Selbstständigkeit brauchen.

Weiterbildungsmöglichkeiten:

Der Erfolg des AXA Konzerns wird maßgeblich von der Leistungsbereitschaft aller Mitarbeiter bestimmt. Personalentwicklung und Mitarbeiterorientierung sind deshalb die Kernherausforderungen unseres Unternehmens. Die Strategie des Konzerns setzt deshalb ihren Schwerpunkt auf vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der AXA Akademie und der AXA University, auf Förderkreise und International Mobility.

Bewerbertipp:

Um mit Ihrer Bewerbung einen guten Eindruck bei uns zu hinterlassen, sollte zunächst das äußere Erscheinungsbild stimmen: Ihre Unterlagen sollten strukturiert und vollständig zusammengestellt sein; nicht zuletzt sollten Rechtschreibung und Grammatik stimmen. Schließlich zählt aber vor allem der Inhalt: Stellen Sie uns kurz und prägnant Ihre Qualifikationen und Interessen vor, und erläutern uns, warum Sie gerade die AXA als Arbeitgeber interessiert. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt:

AXA Service AG
Personalmanagement
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
www.axa.de/Stellenangebote

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren