Daten der Weltgeschichte

12. 5. 2002

USA/Kuba

Der frühere US-Präsident Jimmy Carter trifft zu einem fünftägigen Besuch in Kuba ein und wird von Präsident Fidel Castro empfangen. Carter will sich in Kuba für die Wahrung der Menschenrechte einsetzen. Er ist der hochrangigste Vertreter der Vereinigten Staaten, der seit Castros Revolution 1959 den Karibikstaat besucht.

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon