wissen.de
KALENDER
In Brüssel einigen sich die Agrarminister der Europäischen Gemeinschaft auf die neuen Agrarpreise. Die Minister halten daran fest, die meisten Preise einzufrieren sowie den bisherigen Währungsausgleich allmählich abzubauen.