wissen.de
KALENDER
Ajaccio: Der ehemals höchste französische Repräsentant auf der Mittelmeerinsel Korsika, Bernard Bonnet, wird in der "Strandhüttenaffäre" zu einer dreijährigen Haftstrafe verurteilt, von denen der Ex-Präfekt ein Jahr im Gefängnis absitzen muss. Das Strafgericht befindet ihn für schuldig, im April 1999 Gendarmen den Befehl gegeben zu haben, ein illegal errichtetes Strandrestaurant an der Westküste der Insel in Brand zu stecken, um so seine Politik eines "rechtsstaatlichen Korsika" durchzusetzen.