wissen.de
KALENDER
Freisprüche und Bewährungsstrafe im Eishallenprozess von Bad Reichenhall: Im Prozess um den Einsturz der Eissporthalle von Bad Reichenhall mit 15 Todesopfer im Januar 2006 verurteilt das Landgericht Traunstein einen Bauingenieur zu einer Bewährungsstrafe von eineinhalb Jahren. Ein gleichfalls angeklagter Architekt und ein Gutachter werden freigesprochen.