wissen.de
KALENDER
Sieger der Gouverneurswahlen in der nordwestargentinischen Provinz Tucumán wird der frühere General Antonio Domingo Bussi, dem Menschenrechtsverletzungen während der Militärdiktatur zur Last gelegt werden. Die Peronisten des Präsidenten Carlos Saúl Menem müssen eine Niederlage hinnehmen.