wissen.de
KALENDER
Das Hamburger Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" veröffentlicht eine harsche Kritik von Marcel Reich-Ranicki an dem neuen Roman von Günter Grass, "Ein weites Feld". Der Verriß stößt eine heftige, auch mit politischen Argumenten geführte Debatte über das Grass-Buch an, in dem es u. a. um Verwerfungen in den neuen Bundesländern nach der deutschen Vereinigung geht.