wissen.de
KALENDER
Nach Angaben der Vereinten Nationen gibt es jedes Jahr rund 63 Mio. Menschen mehr auf der Erde. Die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 2,1% in den Jahren 1958 bis 1962 ist die bisher höchste in der Geschichte.