wissen.de
KALENDER
Frankfurt am Main : Sprachwissenschaftler wählen den rechtsextremistischen Begriff "national befreite Zone" zum "Unwort des Jahres 2000". Damit würden auf zynische Weise Gebiete umschrieben, aus denen Ausländer durch terroristische Übergriffe vertrieben worden seien.