wissen.de
KALENDER
König Emanuel II . von Portugal eröffnet das neugewählte Parlament in Lissabon mit einer Thronrede, in der er betont, dass die Regierung gewillt sei, die Oberherrschaft der Krone über die Kirche zu verteidigen, ohne die religiösen Gefühle des Volkes zu verletzen. Er stellt ferner eine Wahlrechtsreform und ein Pressegesetz in Aussicht, um die revolutionäre Agitation im Land aufzufangen.