wissen.de
KALENDER
Der Unternehmensverband Ruhrbergbau beschließt eine Erhöhung der Kohlepreise um 7% bis 11% ab 1. Oktober. Die Preise liegen immer noch um 10% bis 35% unter denen der übrigen Montanstaaten.