wissen.de
KALENDER
Der Doyen des Diplomatischen Korps in Washington, der britische Botschafter Esme Howard, übermittelt der US-amerikanischen Regierung den Wunsch des Deutschen Reiches und seiner fünf Gläubigermächte, dass sich die USA am Reparations-Sachverständigenausschuss beteiligen mögen. Die US-Regierung sagt zu.