wissen.de
KALENDER
Nach schweren Monsunregen werden bei Erdrutschen im Norden der Philippinen mindestens 48 Goldgräber verschüttet. Insgesamt kommen bei derartigen Unglücken Ende August mindestens 133 Menschen ums Leben.