wissen.de
KALENDER
Guantánamo: Die auf Kuba inhaftierten US-Gefangenen aus Afghanistan erhalten nicht den Status von Kriegsgefangenen. Bei einem Besuch der Militärbasis lehnt es US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld ab, die dort inhaftierten bislang 158 Taliban- und Al-Qaida-Kämpfer als Kriegsgefangene nach der Genfer Menschenrechtskonvention zu behandeln. Sie seien vielmehr, so Rumsfeld, "unrechtmäßige Kämpfer".