wissen.de
KALENDER
Mit dem Eintreffen des preußischen Kriegsministers Erich von Falkenhayn beginnen in Donaueschingen - dem derzeitigen Aufenthaltsort des deutschen Kaisers Wilhelm II. - sechstägige Beratungen über die politische Behandlung der Zabern-Affäre, an denen auch der deutsche Reichskanzler Theobald von Bethmann Hollweg und verschiedene ranghohe Militärs teilnehmen.