wissen.de
Total votes: 10
LEXIKON

Tropfen

ein Flüssigkeitsgebilde; hat (frei schwebend oder bei nichtbenetzenden Flüssigkeiten) infolge Oberflächenspannung Kugelform. Ein fallender Tropfen nimmt die Form des geringsten Luftwiderstands, die ungefähre Tropfenform (Stromlinien), an. Die Tropfenbildung wird durch Kondensationskerne (Staub) erleichtert.
Total votes: 10