wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Allerheiligen

katholisches Fest zum Gedächtnis aller Heiligen, das seit dem 9. Jahrhundert am 1. 11. gefeiert wird; seine Wurzeln reichen im christlichen Osten ins 4. Jahrhundert zurück; zusammen mit Allerseelen (2. 11.) Tag der Totenfeier mit vielen Volkssitten. Die Gräber werden mit Blumen und Windlichtern geschmückt.
Total votes: 37