wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Bauer

Schach
eine Figur, die im Allgemeinen immer ein Feld gradlinig nach vorn zieht; nur aus der Grundstellung heraus darf er auch zwei Felder auf einmal ziehen. Er darf nicht rückwärts ziehen, und er schlägt schräg nach vorn auf das Nachbarfeld. Gelangt der Bauer an den gegenüberliegenden Brettrand, kann er sich in eine beliebige andere Figur (außer in den König) verwandeln.
Total votes: 37