wissen.de
You voted 3. Total votes: 43
LEXIKON

Becher

Becher, Johannes Robert
Johannes Robert Becher
Johannes Robert, deutscher Schriftsteller und Kulturpolitiker, * 22. 5. 1891 München,  11. 10. 1958 Berlin (Ost); 19331945 Emigrant; 19451958 Präsident des „Kulturbunds zur demokratischen Erneuerung Deutschlands“, seit 1954 Kulturminister der DDR. Vom ekstatisch expressionistischen Lyriker entwickelte er sich zum Vorkämpfer einer marxistisch-leninistischen Utopie, zum Vertreter eines sozialistischen Realismus und zum Verfasser politischer Gebrauchsdichtung (z. B. „Nationalhymne“ der DDR).
You voted 3. Total votes: 43