Lexikon

Bocheński

[-ˈxɛnj-]
Joseph Maria, schweizerischer Dominikaner und Philosoph polnischer Herkunft, * 30. 8. 1902 Czuszów (Polen),  8. 2. 1995 Freiburg (Schweiz); Professor für Gegenwartsphilosophie und Leiter des Osteuropa-Instituts in Freiburg (Schweiz), das sich mit der philosophischen und historischen Erforschung des Bolschewismus befasst; bedeutende Arbeiten zur Logik und Logikgeschichte. Bocheński versuchte, der Logik Anwendungen in weiten Bereichen rationalen Denkens zu erschließen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch