Lexikon

Decazes

[
dəˈka:z
]
Élie Herzog von Decazes und von Glücksberg, französischer Politiker, * 28. 9. 1780 Saint-Martin-de-Laye (Département Gironde),  24. 10. 1860 Decazeville (Département Aveyron); seit 1815 Polizeiminister, seit 1819 Innenminister, 1818/1819 Ministerpräsident; hatte ein besonders enges Vertrauensverhältnis zu König Ludwig XVIII.; setzte sich nach 1848 besonders für die Entwicklung des Steinkohlebergbaus in Aveyron ein.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel