Lexikon

Esel

Equus asinus
fast nur noch als Haustier erhaltene Art der Pferde, die in verschiedenen Rassen gezüchtet wird. Stammform ist der afrikanische Wildesel, der zu den am stärksten von der Ausrottung bedrohten Tierarten gehört. Hausesel werden wegen ihrer Genügsamkeit und hohen Arbeitsleistung als Reit- und Lasttiere eingesetzt. Sie können mit Hauspferden gekreuzt werden (Maultier, Maulesel).
Image
Copyright Issues
Wildesel: Herde
Wildesel
Typische Zeichnungsmuster im Fell des Afrikanischen Wildesels sind das schwarze Schulterkreuz und die schwarze Beinstreifung, doch kommen beide Streifungen meist nicht bei dem gleichen Tier vor.
Image
Copyright Issues
Wildesel (Nubischer)
Nubischer Wildesel
Der Nubische Wildesel mit dem typischen Schulterkreuz ist die wichtigste Stammform des Hausesels. Auch bei hellgefärbten Hauseseln ist oft noch ein dunkler Schulterquerstreifen zu erkennen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Das könnte Sie auch interessieren