wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Gelowicz

Fritz, deutscher Terrorverdächtiger, * 1. 9. 1979 München; konvertierte mit 16 Jahren zum Islam; studierte Wirtschaftsingenieurswesen in Neu-Ulm; gegen Gelowicz und zwei weitere Beschuldigte (Adem Yilmaz und Daniel Schneider) wurde 2008 wegen des Vorwurfs der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung und der Vorbereitung eines Sprengstoffverbrechens von der Generalbundesanwaltschaft Anklage erhoben. Die Angeklagten (in den Medien auch als Sauerland-Gruppe bezeichnet) waren 2007 im sauerländischen Medebach-Oberschlehdorn festgenommen worden. Dabei wurden u. a. Fässer mit Wasserstoffperoxid sichergestellt, das zur Sprengstoffherstellung verwendet werden kann. Gelowicz wurde 2010 zu einer Haftstrafe von zwölf Jahren verurteilt.
Total votes: 0