wissen.de
Total votes: 66
LEXIKON

Geruchlosigkeit

Anosmie
die Unfähigkeit des Riechorgans, Duftstoffe wahrzunehmen. Hierfür können neben Entzündungen der Nasenschleimhaut (z. B. Schnupfen) Erkrankungen der Geruchsnervenfasern, des Riechhirns u. a. die Ursache sein.
Total votes: 66