wissen.de
Total votes: 15
LEXIKON

Gottfried II.

Gottfried der Bärtige
10441046/47 Herzog von Ober-, seit 1065 von Niederlothringen,  21. 12. 1069 Verdun; erhob sich zweimal vergeblich gegen Kaiser Heinrich III., wodurch er seine ursprüngliche Herrschaft verlor; durch seine Ehe 1054 mit Beatrix (1076), der Witwe des Markgrafen von Tuszien, gewann er großen Einfluss in Mittelitalien.
Total votes: 15