wissen.de
Total votes: 8
LEXIKON

Mäßigkeit

eine der Kardinaltugenden, gleichbedeutend mit Besonnenheit; im christlichen mittelalterlichen Tugendsystem wird sie zu der Tugend, die die sinnlichen Begierden mäßigen soll.
Total votes: 8