Lexikon

Mssing

[
das
]
Gelbkupfer
Kupfer-Zink-Legierungen verschiedener Zusammensetzung: Rotguss (Rotmessing) mit etwa 80% Kupfer, sehr dehnbar und widerstandsfähig; Gelbguss mit 6580% Kupfer, für Maschinenteile verwendet; Weißguss mit 5080% Zink, schwachgelb gefärbt, nur gießbar. Gussmessing hat 35 45% Zink, der Rest besteht aus Kupfer und etwas Blei. Schmiedemessing (mit 40% Zink) lässt sich kalt verarbeiten durch Pressen und Ziehen. Sondermessing wie Deltametall, Tombak und Duranametall hat Zusätze von Aluminium, Mangan, Zinn und Eisen. Messing lässt sich gut bearbeiten und polieren und ist gegen atmosphärische Einflüsse nicht sehr empfindlich; zu Schmuckwaren, Kunstgegenständen u. a. verarbeitet.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache