wissen.de
Total votes: 72
LEXIKON

Nordeuropa

der kühlgemäßigte bis polare Norden Europas, ohne den durch höhere Kontinentalität geprägten Nordosten des Kontinents. Die Grenze gegen Osteuropa verläuft in der Tiefenzone vom Finnischen Meerbusen über Ladoga- und Onega-See zum Weißen Meer. Nordeuropa besteht somit aus den Nordländern Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden sowie den geologisch zu Fennoskandia zählenden Gebieten Russlands (Halbinsel Kola und Karelien). Dänemark kann auch als dem Norddeutschen Tiefland zugehörig betrachtet und somit Mitteleuropa zugezählt werden.
Total votes: 72