wissen.de
Total votes: 27
LEXIKON

Scheiner

Christoph, deutscher Mathematiker und Astronom, * 25. 7. 1575 Wald, Schwaben,  18. 7. 1650 Neiße; Jesuitenpater, entdeckte 1611, unabhängig von Galilei, die Sonnenflecken (schrieb darüber 1630 „Rosa Ursina“), zeichnete die erste Mondkarte, erfand den Pantographen.
Total votes: 27