wissen.de
Total votes: 54
LEXIKON

Spaltung des Islam

Spaltung des Islam
Der Theologe As-Sahrastani (10751153) erläutert den Streit über die legitime Führung der islamischen Gemeinschaft, der im Jahr 658 eskaliert:

Die größte Differenz innerhalb der Gemeinde ist die um das Imamat, denn zu keiner Zeit ist im Islam wegen eines religiösen Grundsatzes das Schwert so oft gezogen worden wie um des Imamats willen ...

Die Differenz um das Imamat umfasst zweierlei: Erstens gibt es die Auffassung, das Imamat werde durch Übereinkunft und Wahl errichtet [Anhänger Moawijas]. Zweitens gibt es die Auffassung, das Imamat werde durch Bestimmung und Ernennung errichtet [Anhänger Alis].
Wer die Meinung vertritt, das Imamat werde durch Übereinkunft und Wahl errichtet, vertritt das Imamat eines jeden, über den sich die Gemeinde eint, sei es unbeschränkt oder unter bestimmten Bedingungen ...
Diejenigen aber, die sagten, das Imamat werde durch Bestimmung errichtet, haben sich nach Ali entzweit ..."
Total votes: 54