Lexikon

Uderzo

Albert, eigentl. Albert Aleandro U., französ. Comiczeichner u. -autor, * 25. 4. 1927 Fismes (Dép. Marne); U. arbeitete für verschiedene Magazine, bevor er 1958 zusammen mit R. Goscinny die humorist. Westernserie „Oumpah-Pah“ schuf. 1959 veröffentlichte er mit dem Texter J.-M. Charlier die Fliegerserie „Tanguy et Laverdure“. International bekannt wurde er im gleichen Jahr mit der Serie „Asterix“, für die Goscinny das Szenario schrieb. Nach Goscinnys Tod 1977 führte Uderzo die weltweit erfolgreiche Comicserie allein weiter.
Wissenschaft

Ein Erdbeben änderte einst den Verlauf des Ganges

Gewaltige Erschütterungen prägten einst einen mächtigen Strom Asiens: Vor 2500 Jahren hat ein schweres Erdbeben abrupt den Hauptkanal des Ganges im heutigen Bangladesch verlagert, geht aus einer Studie hervor. Dies war wohl mit weiträumigen Überflutungen in der Deltaregion verbunden. Ein erneutes Ereignis dieser Art würde sich in...

Wissenschaft

Zehn Arten von Überlichtgeschwindigkeit

Quantenteleportation, Raumexplosion und Dimensionsflucht – rasante Exkursionen zu erstaunlichen Effekten der modernen Physik von RÜDIGER VAAS Überlichtgeschwindigkeit ist nicht gleich Überlichtgeschwindigkeit. Es kommt auf die jeweils relevanten Kontexte und Begriffe an. Wer glaubt, dass aufgrund der Relativitätstheorie...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch