wissen.de
Total votes: 244
LEXIKON

Winkler

Winkler, Hans Günther
Hans Günther Winkler
Hans Günter, deutscher Springreiter, * 24. 7. 1926 Wuppertal-Barmen; Weltmeister 1954 und 1955, Europameister 1957; Olympiasieger 1956 in Stockholm (im Einzel- und Mannschaftsspringen), 1960 in Rom, 1964 in Tokyo und 1972 in München im „Preis der Nationen“ (Mannschaftsspringen); mit der Mannschaft Silbermedaille 1976 und Bronzemedaille 1968.
Sein bekanntestes Pferd war die Stute „Halla“.
Total votes: 244