wissen.de
You voted 4. Total votes: 53
GESUNDHEIT A-Z

Hippokratischer Eid

Eid des Hippokrates
Eidesformel, die auf den griechischen Mediziner Hippokrates zurückgeht und zentrale Regeln für die Ausübung des ärztlichen Berufs enthält. Dem hippokratischen Eid ist jeder Arzt verpflichtet, er wurde 1948 vom Weltärztebund als Genfer Ärztegelöbnis modernisiert und ist der Berufsordnung für Ärzte vorangestellt. In der Neufassung liegt der Schwerpunkt auf dem Gebot der Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit, der gleichen Behandlung aller Patienten, die Aufrechterhaltung der Berufsehre, Achtung des Lehrers, Ehrfurcht vor dem menschlichen Leben von der Empfängnis an und der Einhaltung des Gebotes der Menschlichkeit selbst bei Bedrohung der ärztlichen Kunst.
You voted 4. Total votes: 53