wissen.de
Total votes: 35
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

baden

ba|den
V.
2, hat gebadet
I.
mit Akk.
in der Badewanne reinigen;
jmd., sich b.; nass wie eine gebadete Maus
ugs.; scherzh.
völlig durchnässt
II.
o. Obj.
ein Bad (in der Badewanne, in einem Gewässer, im Freibad) nehmen;
b. gehen
zum Schwimmen gehen;
übertr.
einen Misserfolg haben, scheitern
Total votes: 35