wissen.de
Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Dialyse

Dia|ly|se
f.
11
1.
allg.
Trennung von Stoffen nach der Größe ihrer Moleküle mittels einer halbdurchlässigen Scheidewand
2.
Reinigung des Blutes von Schadstoffen durch ein Gerät („künstliche Niere“), das bei Patienten mit nicht funktionsfähigen Nieren deren Aufgaben übernimmt
[< 
griech.
dialysis
„Auflösung, Trennung“]
Total votes: 11