wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Individuum

In|di|vi|du|um
n.
, s
, du|en
1.
Einzelwesen
2.
ugs., abwertend
Kerl, unbekannte Person
[
lat.
, „das Ungeteilte, Unteilbare“, < 
in
„nicht, un“ und
dividere
„teilen“]
Total votes: 0