wissen.de
Total votes: 72
wissen.de Artikel

Richtig unter Druck – auch im Winter

Optimaler Luftdruck spart Geld, Kohlendioxid und erhöht die Sicherheit

Viel zu viele Autofahrer sind „Luftdruck-Muffel“. Sie achten kaum oder gar nicht auf den richtigen Luftdruck ihrer Reifen. Knapp zwei Drittel aller PKW weisen einen zu geringen Luftdruck auf. Bei den LKW in der EU sind es sogar über 75 Prozent. Die Konsequenzen sind nur den Wenigsten klar. Doch wer Wert legt auf mehr Sicherheit, Kosten- und CO2-Einsparung sollte in jedem Fall regelmäßig eines tun: den Luftdruck messen. Auch im Winter.

Laut Studien der Europäischen Union sind über 64 Prozent der PKW mit zu geringem Reifenluftdruck unterwegs. Was harmlos klingt, hat mehrfache Auswirkungen: auf die Sicherheit, den eigenen Geldbeutel und den CO2-Ausstoß.

 

Mehr Sicherheit

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar. - wissen.de
Auch für den optimalen Grip im Winter ist der richtige Luftdruck notwendig.

Auch für den optimalen Grip im Winter ist der richtige Luftdruck notwendig

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von Michael Fischer, wissen.de
Total votes: 72