wissen.de
Total votes: 45
WAHRIG SYNONYMWöRTERBUCH

träumen

  1. einen Traum haben
  2. seine Gedanken schweifen lassen, in den Wolken schweben, Gedanken nachhängen, abwesend sein, geistesabwesend/unaufmerksam/nicht bei der Sache/ganz in Gedanken/mit den Gedanken weit weg sein, in Gedanken versunken/verloren sein, nicht aufpassen; ugs.: mit offenen Augen schlafen, seine Gedanken woanders/nicht beisammen haben, geistig weggetreten sein, pennen
  3. → hoffen
Total votes: 45