wissen.de
Total votes: 67
wissen.de Artikel

Warum ist das Eis rutschig?

aufgrund des Wasserfilms

Auch wenn es draußen richtig kalt ist: Oben auf dem Eis befindet sich immer eine ganz dünne Wasserschicht. Diese reicht aus, um auf dem Eis rutschen und gleiten zu können. So ähnlich wie auf einer Wasserrutsche. Doch Vorsicht, man kann auf dieser Wasserschicht auch ganz leicht ausrutschen!

Wusstest du, dass beim Schlittschuh laufen oder Rodeln der Wasserfilm durch den Druck und die Reibung vergrößert wird? Dann kann man noch besser gleiten.

Total votes: 67