wissen.de
Total votes: 60
wissen.de Artikel

Werden die Mitglieder des Aufsichtsrates einer Aktiengesellschaft für ihre Arbei

Der Aufsichtsrat einer Kapitalgesellschaft - wie z. B. einer Aktiengesellschaft oder Kommanditgesellschaft - besteht aus Vertretern der Arbeitnehmer und der Arbeitgeber sowie der leitenden Angestellten. Die Mitglieder des Aufsichtsrates haben umfangreiche Aufgaben: Sie müssen die Geschäftsführung überwachen, bestellen und abberufen. Weiterhin prüft der Aufsichtsrat den Jahresabschluss- und Lagebericht und legt diesen anschließend der Hauptversammlung vor.

So viel Anstrengung verlangt nach einer entsprechenden Vergütung, zumal diese Tätigkeit häufig zusätzlich zur eigentlichen Stellung innerhalb des Unternehmens ausgeübt wird. Entweder erhalten die Mitglieder des Aufsichtsrates eine feste Vergütung oder Tantiemen (Anteile am Gewinn). Außerdem haben sie steuerliche Vorteile.

Total votes: 60