wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Flut

die Bezeichnung des ansteigenden Wassers geht über
mhd.
vluot,
ahd.
fluot auf
germ.
*flodu „Flut“ zurück, einer Bildung zu
germ.
*flowa „fließen“; Quelle ist
idg.
*pleu „fließen“; die ursprüngliche Bedeutung von Flut ist also „das Fließende“; als Bezeichnung für eine der Gezeiten tritt Flut erstmals im 15. Jh. auf
Total votes: 0