wissen.de
Total votes: 77
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Kraut

das Wort lässt sich auf
mhd.
krut,
ahd.
krut zurückführen und bezeichnete zunächst eine „Blattpflanze“ im Allgemeinen; regional entwickelten sich die Bedeutungen „Kohl“ und „Gemüse“; Kraut ist nur im deutschen und niederländischen Sprachgebrauch zu finden und wird heute besonders im Zusammenhang mit Heil und Gewürzpflanzen verwendet; im Sinne dieser für den Menschen nützlichen Pflanzen ist auch die Zusammensetzung
Unkraut
zu verstehen, die eben die Pflanzen bezeichnet, die keinerlei Nutzen aufweisen; auf die frühere, regional basierte Bedeutung „Kohl“ bezieht sich der Ausdruck
Sauerkraut
, der speziell zubereiteten Weißkohl bezeichnet
Total votes: 77