wissen.de
Total votes: 65
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

weihen

dieses Verb entstand als Ableitung zu dem in
frühnhd.
Zeit untergegangenen Adjektiv weich „heilig“ (
mhd.
wīch,
ahd.
wīh) mit der Bedeutung „heilig machen“; dasselbe Adjektiv liegt im Übrigen auch dem Substantiv
Weihe
(
mhd.
wīhe,
ahd.
wīhi „Heiligkeit“) zugrunde
Total votes: 65