wissen.de Artikel

Als Tourist per Ballon an den Rand des Alls

ProSieben,19.06.2020

Das US-Raumfahrtunternehmen Space Perspective will Touristen an den "Rand des Weltraums" bringen. Ganz so hoch geht es zwar streng genommen nicht, aber aus der angepeilten Höhe ist die Krümmung  der Erde für Passagiere gut zu erkennen. Dafür dürfte solch ein Flug für die Passagiere schonender und günstiger sein als ein Raketenstart. Wie das Ganze aussehen könnte, zeigen jetzt spektakuläre Animationen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren